Freie Bildungsmaterialien (OER)

Freie Bildungsmaterialien (Open Educational Resources, OER) sind nach einer Definition der UNESCO „Bildungsmaterialien jeglicher Art und in jedem Medium, die unter einer offenen Lizenz stehen“. Frei verfügbare Bildungsmaterialien können die Verbreitung von Wissen fördern und die Bildungsqualität verbessern. Die UNESCO sieht darin eine Chance zur Förderung von Wissensgesellschaften und Bildung für alle Menschen weltweit.

In der Hochschulbildung ermöglichen OER Lehrenden und Studierenden eine effiziente, schnelle, unkomplizierte sowie kostenlose Nutzung und Weiterverwertung von Lehr-/Lernmaterialien. Verbreitet sind offene Bildungsmaterialien im Hochschulbereich vor allem in Form von Kursen (Kursanwendungen und -module) sowie als Video/Audio (Vorlesungs- und Vortragsmitschnitte) oder Grafiken.