Der bwSync&Share-Dienst steht Studierenden und Beschäftigten der Universität Konstanz zur Verfügung, um Daten zwischen verschiedenen Nutzern, Desktop-Computern und mobilen Endgeräten zu synchronisieren und am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zu speichern. Der Datenzugriff erfolgt per Webbrowser oder über Sync&Share Clienten

Sie müssen sich einmal für diesen Landesdienst registrieren.

Ein paar Fakten:

  • 25 GB Speicherplatz pro User (Erhöhung auf Antrag möglich!)
  • Möglichkeit Daten mit weiteren Nutzern zu teilen
  • Datenzugriff über Sync&Share-Clients für Windows, Mac OS, Linux, Apple iOS, Android sowie plattformübergreifend über einen Webbrowser möglich
  • verschlüsselte Datenübertragung
  • Datenspeicherung an der Universität Karlsruhe und unterliegen somit der deutschen Datenschutzgesetzgebung

Weitere Informationen und Hilfe zu bwSync&Share finden Sie im Nutzerhandbuch und im Info-Flyer.

bwSync&Share wird Ende 2019 auf eine neue Softwarebasis (Nextcloud) umgestellt. Die Universität Konstanz wird auch in Zukunft an bwSync&Share teilnehmen.