Citavi

Das KIM stellt eine Campuslizenz für Citavi (Desktop und Web) zur Verfügung. Angehörige der Universität Konstanz können dieses Programm für Studium, Lehre und Forschung nutzen.
Mit Citavi Desktop können Sie Citavi lokal auf Ihrem Rechner nutzen oder Ihre Projekte in der Citavi-Cloud speichern.
Die aktuelle Campuslizenz ist gültig bis 31. März 2024.


Anleitungen

Lizenz und Installation

Lizenz und Installation

  • Um die Citavi-Lizenz abrufen zu können, benötigen Sie einen Citavi-Account. Nutzen Sie für die Anmeldung bei Citavi Ihre Uni-Mail-Adresse.
  • Laden Sie Citavi von der Website des Herstellers herunter:
    Technische Voraussetzungen: Windows 10 oder 8.1 mit .NET 4.8
    Wir empfehlen aktuell die Installation von Citavi 6.8  (Stand Oktober 2022).
    Wenn Sie Citavi in Kombination mit Libre oder Open Office verwenden möchten, installieren Sie bitte  Citavi 5.
    Citavi Desktop auf dem Mac nutzen (Citavi-Handbuch)
  • Starten Sie Citavi und melden sich mit Ihrem Citavi-Account über das Login-Icon an.

optional: Einstellungsdatei für lokale Kataloge und Datenbanken nutzen

Mit der Einstellungsdatei ändern Sie die Standardeinstelllungen. Geändert werden:

  • Auswahl und Reihenfolge der Bibliothekskataloge und Datenbanken
  • Zugangsdaten für lizenzierte Datenbanken
  • Verknüpfung zu unserem Link-Resolver

Herunterladen mit Rechtsklick und "Ziel speichern unter":
Einstellungsdatei für Citavi 6 (Stand 10/2022)

Einstellungsdatei für Citavi 5 (Stand 10/2022)

So importieren Sie die Einstellungen in Citavi:

  • Starten Sie Citavi und öffnen ein Projekt
  • Wählen Sie aus dem Menü "Extras" "Einstellungen importieren / exportieren"
  • Wählen Sie "Einstellungen importieren"
  • Klicken Sie auf Durchsuchen, um die heruntergeladene Datei auszuwählen
  • Klicken Sie auf "Weiter"
  • Wählen Sie, welche Einstellungen importiert werden sollen (empfohlen: alle)
  • Klicken Sie auf "Fertigstellen"

Ein Literatur-Projekt erstellen

Ein Literatur-Projekt erstellen und den Grundaufbau von Citavi kennen lernen:

Literaturnachweise einfügen

Literaturnachweise von Büchern oder PDF-Dateien in das Projekt einfügen:

Literatur in Citavi recherchieren

Literatur in Citavi recherchieren und Literatur aus Recherchen mit anderen Suchportalen in das Projekt integrieren:

PDF-Volltexte zu den Zitationen hinzufügen

Informationen aus Ihren Recherchen strukturieren

Citavi bietet anhand des Bereichs "Wissen" verschiedene Möglichkeiten, die gesammelten Literaturangaben, Dokumente und darin enthaltenen Informationen zu organisieren, bspw. durch die Vergabe von Schlagworten, die Erstellung eines Kategoriensystems oder das Hinzufügen von Zitaten und Kommentaren zu den einzelnen Titeln:

Einfügen von Zitaten und automatisches Erstellen des Literaturverzeichnisses

Einfügen von Zitaten in Word und Überführen von Wissenselementen in eine Word-Datei:

Mit Citavi im Team arbeiten

Mit Citavi können Sie auch im Team arbeiten. Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Ab Citavi 6 können Sie gemeinsame Projekte in der Citavi Cloud bearbeiten.
  • Alternativ können Sie Citavi auf einem gemeinsamen Laufwerk nutzen:
    Ihr Citavi-Team Projekt muss auf einem gemeinsam genutzten Laufwerk liegen, damit alle, die damit arbeiten wollen, darauf zugreifen können. Hier bieten sich ein gemeinsam genutztes Lehrstuhlnetzwerk oder der Fileserver der Universität an. Auf dem Fileserver können Sie Ihre Citavi-Projekte zentral speichern und über VPN auch von zu Hause aus darauf zugreifen.
  • Die gemeinsame Arbeit an einem Teamprojekt erfordert, dass alle Beteiligten dieselbe Citavi-Version nutzen.

Formatvorlagen in Word bearbeiten

Von Citavi automatisch verwendete Schriftarten in Word über Word Formatvorlagen bearbeiten:

Citavi Word Add-In verschwunden?

Aufgabenlisten erstellen

Citavi ermöglicht auch das Erstellen von Aufgabenlisten mit entsprechenden Fristen: