Gespräch an einem Stand der Karrieremesse Kontaktpunkt
Gespräch an einem Stand der Karrieremesse Kontaktpunkt

Besuchen Sie unsere Aussteller und Sponsoren

... und kommen Sie mit Experten und Dienstleistern aus der Branche in Kontakt! Über einen Klick auf das Logo gelangen Sie zu den Webseiten unserer Partner und Sponsoren.

Premium Sponsoren

Fortinet
Fortinet (NASDAQ: FTNT) schützt die wertvollsten Ressourcen einiger der größten Unternehmen, Service Provider und Behörden weltweit. Fortinet stattet seine Kunden mit intelligenten, lückenlosen Schutzmaßnahmen gegen das rasant wachsende Cyber-Bedrohungsumfeld aus und ermöglicht es den permanent steigenden Leistungsanforderungen am Borderless Network entgegenzuwirken. Nur die Fortinet Security Fabric-Architektur kann umfassende IT-Security garantieren, die alle Security-Anforderungen von Netzwerk-, Applikations-, Cloud- oder Mobile-Umgebungen adressiert und berücksichtigt. Fortinet liefert die meisten Security Appliances weltweit aus. Mehr als 330.000 Kunden vertrauen Fortinet den Schutz ihrer Marke an. Mehr dazu auf: www.fortinet.com, im Fortinet Blog, oder bei den FortiGuard Labs, eines der besten Forschungs- und Analyse-Teams für IT-Bedrohungen weltweit.


magellan netzwerke

Die magellan netzwerke versteht sich als Netzwerk-Experte, der sich in die Situation seiner Kunden hineinversetzen kann, spezialisiert auf die Konzeption, Realisierung und Betreuung von komplexen Unternehmensnetzwerken. Der Fokus liegt in den Fachgebieten IT-Security, IP-Networking, Data-Center- sowie Carrier-Lösungen und im Bereich Monitoring & Analyse. Innerhalb des eigenen „Network Operation Center“ werden IT-Infrastruktur und Anwendungen der Kunden bis zu 24/7 betreut.
 
Neben der Zentrale in Köln, gibt es Standorte in Berlin, Hamburg, Essen, Stuttgart, München und Frankfurt. magellan netzwerke wurde 1992 in Köln gegründet, beschäftigt mittlerweile über 140 Mitarbeiter und gehört seit 2016 zur Unternehmensgruppe Fernao Networks.


Gold Sponsoren

ahd

Die ahd GmbH & Co. KG ist ein mittelständischer IT- und Digitalisierungsexperte mit Standorten in Dortmund, Ense, Frankfurt und Münster. Mittlerweile setzt die ahd auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. Dabei hat sie sich in den Jahren ihres Bestehens stetig weiterentwickelt. Früher ein rein klassisches Systemhaus, hat die ahd sich 2008 als einer der Vorreiter der IT-Branche im Managed Cloud Services-Umfeld positioniert. Heute steht sie Ihnen betreibend mit den ahd-Rechenzentren in Frankfurt am Main oder in Ihrem Rechenzentrum bei Ihnen vor Ort zur Seite. Zudem berät die ahd Sie hinsichtlich intelligenter Datenmanagement-Strategien und entwickelt gemeinsam mit Ihnen ganzheitliche IT-Lösungen für Ihre Herausforderungen. Diese Lösungen setzt sie mit einer tiefen Expertise und hohen Professionalität um. Immer mit dem Versprechen: alles aus einer Hand und mit einer Kommunikation auf Augenhöhe.


asknet AG

Die asknet AG
-    ist seit 1995 am Markt
-    ist einer der Pioniere der ersten Stunde des eBusiness in Deutschland.
-    hat als eines der ersten Unternehmen Deutschlands Software über das Internet verkauft
-    hat mit Beschaffungsportalen für Forschung und Lehre (Academic eProcurement) spezialisierte Software-Einkaufsportale entwickelt und implementiert, die von mittlerweile 80% der deutschen Universitäten genutzt werden
-    hat mit eDistribution die flexible technische Plattform für Shoplösungen entwickelt und die kompletten Services angebunden, um weltweit Transaktionen für Hersteller digitaler Produkte, wie beispielsweise ABBYY, CyberLink, Iobit, NetObjects, Panda Security oder Steinberg Media Technologies GmbH, abzuwickeln.


CGI

CGI ist ein globaler Dienstleister für IT- und Geschäftsprozesse mit 72.500 Mitarbeitern, der 1976 gegründet wurde und seinen Kunden High-end IT und Business Consulting, Systemintegration, Outsourcing und Intellectual Property auf Top-Niveau bietet. Unsere Teams richten sich konsequent an den Geschäftsstrategien der Kunden aus – dadurch finden wir die optimalen Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette und werden im Hinblick auf Zeit- und Budgettreue regelmäßig mit Bestnoten bewertet.


circular Informationssysteme GmbH

Praxiserfahrung trifft Expertise. Die circular Informationssysteme GmbH ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um maßgeschneiderte IT-Infrastrukturen geht. Bereits seit 23 Jahren entwickeln wir intelligente Lösungen, die auf die jeweiligen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Wir kreieren Ihre individuelle Lösung – solide, innovativ und ausbaufähig.

Als IT-Systemhaus übernehmen wir Dienstleistungen von der IT-Architekturberatung über die Planung von unternehmensweiten, heterogenen Netzwerken bis zur Systemintegration und Implementierung kundenspezifischer Lösungen. Wir bieten Ihnen das Gesamtpaket bestehend aus Infrastrukturlösungen, Beratung, Dienstleistung sowie Wartung.

Unsere branchenerfahrenen Experten begleiten Sie auf Ihrem Weg und entwickeln gemeinsam mit Ihnen moderne, für Sie passende IT-Lösungen – für Ihre IT-Infrastruktur und optimierten Arbeitsprozesse sowie zur nachhaltigen Weiterentwicklung Ihres Erfolges. Nutzen auch Sie unsere Kompetenz!


Concat AG
Concat AG in Lehre & Forschung – wenige Worte, viel Leistung! 28 Jahre Erfahrung, Eine Kernkompetenz: Storage (Datenhaltung, Datensicherung, Datenmanagement, Datenarchivierung). 118 Universitäten und Forschungszentren arbeiten mit uns zusammen und wir bieten Herstellerunabhängige Beratung & Projektierung. Die wichtigsten Herstellerpartner: HPE, DELL/EMC, Qumulo, Fujitsu, Cisco, Tintri, PureStorage, HDS, Quobyte, NetApp, Falconstor, DDN, Huawei, Datacore und weitere! Bewegen Sie folgende Themen? Scale-Out-NAS, GRID, Object-Storage, Hierarchisches Datenmanagement, Cloud-Integration, Langzeitarchiv, Forschungsdatenmanagement, High-Performance-Storage, Object2Tape, All-Flash. Uns auch – lassen Sie uns miteinander reden!


DELL EMC

Dell EMC ist Teil der Unternehmensfamilie Dell Technologies und ermöglicht es Organisationen, ihre Rechenzentren durch den Einsatz branchenführender konvergenter Infrastrukturen, Server, Speichersysteme und Datensicherheits-Technologien zu modernisieren, zu automatisieren und zu transformieren. Unternehmen und Behörden schaffen damit eine verlässliche Grundlage, um ihre IT durch Hybrid-Cloud-Lösungen und ihr Geschäft durch Cloud-native Anwendungen und Big-Data-Lösungen zukunftsfähig zu machen. Kunden in 180 Ländern, einschließlich 98% der Fortune-500-Unternehmen, vertrauen auf die IT-Lösungen von Dell EMC und das branchenweit umfangreichste und innovativste Portfolio - vom Client über Lösungen für das Rechenzentrum bis in die Cloud.

Dell EMC, a part of Dell Inc., enables organizations to modernize, automate and transform their data center using industry-leading converged infrastructure, servers, storage and data protection technologies. This provides a trusted foundation for businesses to transform IT, through the creation of a hybrid cloud, and transform their business through the creation of cloud-native applications and big data solutions. Dell EMC services its customers – including 98 percent of the Fortune 500 – with the industry’s broadest, most innovative infrastructure portfolio from edge to core to cloud.


Dimension Data

Dimension Data, gegründet 1983, ist ein globaler Service- und Lösungsanbieter für Informations- und Kommunikationstechnologie, der seine Kunden bei  Planung, Aufbau und Betrieb unternehmensweiter IT-Architekturen der nächsten Generation unterstützt. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 27.000 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Jahresumsatz von mehr als 8 Milliarden US Dollar. Seit Oktober 2010 ist Dimension Data Mitglied der NTT Gruppe,  einem der drei weltweit größten Telekommunikations-Dienstleister, mit 240.000 Mitarbeitern und rund 95 Mrd US$ Umsatz (2016).


Extreme Networks

Extreme Networks, Inc. (EXTR) bietet softwaregesteuerte Netzwerklösungen, mit denen IT-Abteilungen überall das ultimative Geschäftsergebnis erzielen können: stärkere Verbindungen mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Drahtgebunden, drahtlos, vom Desktop zum Rechenzentrum, vor Ort oder über die Cloud: Wir bedienen in mehr als 80 Ländern Kunden und bieten 100% qualifizierten Call-in-Support für große und kleine Unternehmen, darunter auch einige weltweit führende Namen in Wirtschaft, Hospitality, Einzelhandel, Transport und Logistik, Bildung, Bundesbehörden, Gesundheitswesen und Fertigung. Gegründet im Jahr 1996, hat Extreme seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien.


pro-com DATENSYSTEME GmbH

Die pro-com DATENSYSTEME GmbH steht in Ihrer 29-jährigen Firmengeschichte, mit überzeugenden innovativen Lösungen, im Bereich der Universitäten und Forschungseinrichtungen, für Stabilität Nachhaltigkeit und Planungssicherheit. Wir verstehen Innovation als Kundenauftrag und pflegen hervorragende partnerschaftliche Kontakte zu den Herstellern LENOVO und IBM.

International konkurrenzfähige und hochwertige Produkte im Bereich des Mobile-Computings und Intelligent High Performance Cluster Systeme - schaffen Sicherheit, Zuverlässigkeit und Stabilität im dynamischen Umfeld unserer Kunden.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht auf jedes unserer Kundenprojekte unser höchstes Augenmerk zu legen, um für unsere Kunden das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen.
Von der Strategieberatung bis zum umfassenden After-Sales/Service, von Einzelprojekten im
Notebookbereich bis zur Planung und Integration von Client- und Datacenter IT-Komplettlösungen.

Wir kümmern uns sehr gerne um Ihre Belange – kompetent effektiv partnerschaftlich.


SVA System Vertrieb Alexander GmbH

Die SVA System Vertrieb Alexander GmbH ist einer der führenden System- Integratoren Deutschlands im Bereich Datacenter-Infrastruktur. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 800 Mitarbeiter an 16 Standorten in Deutschland. Das unternehmerische Ziel der SVA ist es, hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit dem Projekt-Know-how und der Flexibilität von SVA zu verknüpfen, um so optimale Lösungen für die Kunden zu erzielen. Branchenunabhängige Kernthemen des Unternehmens sind neben Hochverfügbarkeit, hoch skalierbare SAN-Architekturen, Security-Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop und Storage-Umfeld. Darüber hinaus bietet SVA Consulting, On-Site und Remote Services.

Das zertifizierte Solution Center der SVA in Wiesbaden bietet SVA Experten und Kunden umfassende Demonstrations-, Entwicklungs- und Schulungsszenarien mit allen aktuellen Hardware- und Software-Lösungen der Hersteller. SVA hat die wichtigsten Zertifizierungsstufen u. a. bei folgenden Herstellern erreicht: IBM, HDS, NetApp, VMware, Citrix, Cisco, EMC, Microsoft , Hewlett Packard Enterprise, Fujitsu, Lenovo und Dell und Check Point.


Turnitin 
Turnitin ist der führende Anbieter von Dienstleistungen zur Plagiatsprävention und arbeitet aktiv mit Pädagogen und Institutionen zusammen, um akademische Integrität sicherzustellen und eine Kultur der akademischen Exzellenz durch die Bereitstellung formativer Hilfsmittel und Bildungsressourcen zu bekräftigen. Turnitin ist Marktführer in der Plagiatsprüfung, da Turnitin die größtmögliche Vergleichsdatenbank, bestehend aus Internetquellen, nicht öffentlich zugänglichen Verlagsquellen und Studentenarbeiten, anbietet. Eine nachhaltige Plagiatsprävention geht über die reine Plagiatsprüfung hinaus. Daher steht bei Turnitin die Entwicklung der akademischen Schreibkompetenz der Studierenden, die Erleichterung der Lehrkraft-Studierenden-Interaktion, sowie transparente individuelle Feedbackvergabe im Vordergrund. Turnitin Feedback Studio ist ein Cloud-basiertes System, mit dem Lehrkräfte Zeit sparen und flexibler als zuvor arbeiten können. Schüler und Studierende werden in Ihrem kritischen Denkvermögen gefördert und studentische Leistungen werden verbessert. Vor nur 20 Jahren gegründet, wird Turnitin bereits von mehr als 26 Millionen Studenten an 15.000 Institutionen in 140 Ländern genutzt. In der DACH-Region wird Turnitin bereits an ca. 200 Institutionen genutzt.


Silber Sponsoren

ADDITIVE

Messen • Berechnen • Visualisieren • Automatisieren

Seit über 25 Jahren ist ADDITIVE ein Systemhaus, das aus Standardprodukten und individuellen Ingenieurdienstleistungen Lösungen für Messtechnik und technisch, wissenschaftliche Anwendungen erstellt.

Unsere Themen sind: kabellose Messtechnik und Sensorik, Industrie 4.0 Integration, Datamining, Big Data, Predictive Analysis, Predictive Maintenance, mathematische Modellierung/Simulation und Statistik im Qualitätswesen.

Unsere Premium-Produkte: Mathematica, Origin, Minitab, Cloud-Services, BeanAir und Nanolike.


Bacula Systems

Bacula Systems ist das führende Unternehmen bei Open Core Backup-Unternehmenssoftware, das Lösungen zur Datensicherung und -Wiederherstellung in physischen und virtuellen Umgebungen mit erstklassigem Support zur Verfügung stellt. Bacula Enterprise Edition wird von hunderten Unternehmen weltweit verwendet und ist aufgrund der kostenunabhängigen Skalierbarkeit des Datenvolumens insbesondere bei Universitäten beliebt.


interface projects

Die interface projects GmbH ist mit dem eigenen Produkt intergator einer der führenden deutschen Anbieter für Enterprise Search- und Informationsmanagement-Lösungen. Unabhängig von Branche und Größe unterstützt intergator die intelligente Informationserschließung in jeder Organisation. Inhalte aus verschiedenen Datenquellen werden anwendungs- und systemübergreifend aggregiert und analysiert.

intergator ist eine auf maschinellen Lernverfahren basierende intelligente, systemübergreifende Suchmaschine und Wissensmanagement- und Analytics-Plattform. Nutzer können mit intergator sicher, schnell und komfortabel auf die internen und externen Informationsbestände einer Organisation zugreifen und über das Suche-basierte Dashboard personalisierte unternehmens- und prozessrelevante Informationen abrufen.


Microsoft Deutschland

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 89,95 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2017; 30. Juni 2017). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2017 betrug 21,2 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in München Schwabing ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Die Microsoft Deutschland GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, nicht nur wirtschaftliche, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. So will sie einen Beitrag zum Wachstum und zur Entwicklung des Standorts Deutschlands leisten. Aus diesem Grunde engagiert sich das Unternehmen gemeinsam mit kompetenten Partnern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft bei zahlreichen Initiativen und Projekten. Zu den wichtigsten Initiativen der Microsoft Deutschland GmbH gehören die Aktion “Chancenrepublik Deutschland”, die BizSpark-Programme zur High-Tech-Gründerförderung und das Projekt “Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache”.


NetApp Deutschland GmbH

NetApp ist einer der führenden Spezialisten für Datenmanagement in der Hybrid Cloud. Mit unserem Portfolio an Hybrid-Cloud-Datenservices, die das Management von Applikationen und Daten über Cloud- und On-Premises-Umgebungen hinweg vereinfachen, beschleunigen wir die digitale Transformation. Gemeinsam mit unseren Partnern helfen wir Unternehmen weltweit, das volle Potenzial ihrer Daten auszuschöpfen und so ihren Kundenkontakt zu erweitern, Innovationen voranzutreiben und Betriebsabläufe zu optimieren.


Programmfabrik

Programmfabrik GmbH ist der Ansprechpartner, wenn es um flexibles, webbasiertes Metadaten- und Medienmanagement geht. 2003 ist easydb im Universitätskontext entstanden und hat sich seither an zahlreichen Hochschulen im D-A-CH-Raum etabliert. easydb ist konfigurierbare Standardsoftware zur webbasierten Verwaltung von Bildern, Medien, Dokumenten und Metadaten. Die aktuelle fünfte Version von easydb ist technisch überarbeitet und hat ein neues modernes Design erhalten. Ein wesentlicher Kern der Version 5 ist die RESTFul-API, die individuelle Erweiterungen und Plugins unterstützt. easydb wird aufgrund der hohen Anpassbarkeit an verschiedene Anforderungen in den Hochschulen im Kontext von Lehre und Forschung als Repositorium für Medien und Metadaten, als Bilddatenbank bzw. Diathekssystem oder auch als Sammlungs- und Archivdatenbank eingesetzt. Interessierten steht die Dokumentation von easydb online zur Verfügung: docs.easydb.de.


Software2

Software2 ist die Firma die hinter AppsAnywhere steht, der weltweit einzig dedizierte App-Store für das Bildungswesen. Universitäten, Hochschulen und Studenten auf der ganzen Welt nutzen und lieben diese Software.

AppsAnywhere ist eine super coole Lösung für die Bereitstellung und Darstellung von Software. Es bietet eine einfache Möglichkeit für Studenten eine bessere Lernerfahrung zu erhalten, indem es eine vielzahl von Technologien und führender Virtualisierungssoftware integriert.  Dies ist die einzige Lösung auf dem Markt die in der Lage ist, 100% der Softwareanwendungen auf Abruf zu liefern.

Die Lösung von Software2 kombiniert die Vision der IT-Abteilung mit den Erwartungen des Studenten: Zugang zu jeder App auf jedem Gerät, zu jeder Zeit und an jedem Ort, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Campus. Es verwandelt die Technologie- und Lernerfahrung der Studenten und ermöglicht der Universität sein BYOD (Bring Your own Device) zu ermöglichen; sowohl auf Windows als auch auf Mac zu nutzen und gleichzeitig die Kosten herkömmlicher Lösungen wie Virtuellen Desktop-Infrastruktur (VDI) zu reduzieren.

AppsAnywhere wird bereits von mehr als 1,5 Millionen Studenten in 150 Hochschuleinrichtungen in Nordamerika und Europa genutzt. 10 Apps werden jede Sekunde von AppsAnywhere weltweit von Studenten und Mitarbeitern gestartet!


Sophos

Mehr als 100 Millionen Anwender in 150 Ländern verlassen sich auf Sophos‘ Complete-Security-Lösungen als den besten Schutz vor komplexen IT-Bedrohungen und Datenverlust. Sophos bietet dafür preisgekrönte Verschlüsselungs-, Endpoint-Security-, Web-, Email-, Mobile-und Network Security-Lösungen an, die einfach zu verwalten, zu installieren und einzusetzen sind sowie untereinander mittels Synchronized Security kommunizieren. Das Angebot wird von einem weltweiten Netzwerk eigener Analysezentren, den SophosLabs, unterstützt. Sophos hat seinen Hauptsitz in Boston, USA, und Oxford, Großbritannien. In Deutschland hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Wiesbaden und ist in Österreich und der Schweiz je an einem Standort vertreten.


WolfVision

WolfVision ist ein weltweit führender Entwickler und Produzent von innovativen Systemen zur effizienten Wissensvermittlung, Kommunikation und Zusammenarbeit. Universitäten wie Harvard, University College London und Tokyo sowie Unternehmen wie Apple, Audi und Google nutzen die WolfVision Präsentationstechnologie „Visualizer“ sowie das Kollaborationssystem „Cynap“. Das österreichische Unternehmen ist in Vorarlberg beheimatet und unterhält Tochterfirmen und Büros in den USA, Japan, Singapur, Kanada, Dubai, Norwegen und UK.


Bronze Sponsoren

Unit4
Unit4 ist ein führender europäischer Anbieter von Software für Hochschulen und Forschungsinstitute. Das Portfolio umfasst innovative Lösungen für Finanzwesen, Beschaffung, Projektmanagement, Personalverwaltung, Campus Management und Forschungs- und Drittmittelverwaltung. Unit4 Business World ist ein integriertes ERP-System, das zeitraubende manuelle Verwaltungsaufgaben auf ein Minimum begrenzt. Das System ist eine individuell konfigurierbare Lösung, die sich flexibel an Prozessveränderungen ohne Einsatz kostspieliger IT-Experten anpassen lässt. Dadurch verringern sich die Gesamtbetriebskosten deutlich. Es erlaubt Kontrolle über die Finanzen der Institution, schafft die notwendige Transparenz über Budgets und Projekte und lässt sich problemlos in eine heterogene Systemlandschaft integrieren. Unit4 Student Management hat eine intuitive Benutzeroberfläche, die dem mobilen Benutzer von heute gerecht wird. Dank anpassungsfähiger Architektur und flexibler Konfiguration kann die Hochschule mit wenig Aufwand auf Veränderungen reagieren. Workflows und hinterlegte Automatismen lassen sich schnell und problemlos aktualisieren und an neue Verwaltungsprozesse anpassen, sodass IT-Investitions- und Systempflegekosten sinken. Für den komplexen Bereich der Forschungs- und Drittmittelverwaltung gibt es Unit4 Research Management. Finanz- und Projektmanagement-Aufgaben können damit effizient automatisiert werden, so dass sich Forscher ganz auf die Projekte konzentrieren können.