UAKN, Akz. 506a/4

WS 1969/70: Gründung der USI

Zu Beginn des Wintersemesters 1969/70 wurde von Universitätsangehörigen eine Universitäts-Sportinitiative – abgekürzt USI – ins Leben gerufen. Ziel war nicht nur die sportlichen Interessen der Mitglieder der Universität zu fördern, sondern auch Integrations- und Kommunikationsmöglichkeiten zu schaffen, um einer – wie es in einer Besprechung vom 5.12.1969 zwischen der USI und dem Rektor Gerhard Hess hieß – „Verkrampfung zwischen Gruppen und Einzelnen“ vorzubeugen oder abzuhelfen. Ein weiteres Feld der USI war es die sich noch im Anfangsstadium befindlichen Sportplanungen der Universität voranzutreiben. Einen institutionellen Apparat bedurfte die Initiative nach eigenem Bekunden nicht.

Im Universitätsarchiv werden die Unterlagen zur Universitäts-Sportinitiative unter der Signatur Akz. 506a/4-5 verwahrt.


    >
  • UAKN, Akz. 506a/4
  • UAKN, Akz. 506a/4