Microsoft Imagine Premium Mitgliedschaft

Die Universität Konstanz ist Premium Mitglied im "Microsoft Imagine" Programm. Dieses Programm erlaubt es Universitätsmitgliedern und Studierenden, Microsoft Software im Rahmen der Forschung und Lehre kostenlos zu verwenden.

Wer kann teilnehmen?

Studierende der "MINT"-Fachbereiche:

  • Mathematik und Statistik
  • Informatik und Informationswissenschaften
  • Physik
  • Chemie
  • Biologie

sowie entsprechende Uni-Mitglieder, die unmittelbar in Lehre und/oder Forschung involviert sind, können teilnehmen.

Nutzungsbedingungen kurz zusammengefasst

Die Nutzungsbedingungen schließen lediglich kommerzielle Nutzung (und natürlich die Weitergabe an Dritte) aus. Studierende dürfen auch über das Ende ihres Studiums hinaus die während des Studiums/Besuchs von IT-Kursen heruntergeladene Software weiter (nicht kommerziell) nutzen. Einzige Einschränkung des Programms: Office Produkte (Word, Excel, PowerPoint, ...) sind leider nicht in dem Programmpaket enthalten.

Um an dem Programm teilzunehmen, genügt es, wenn Sie sich im entsprechenden "ELMS-Portal" mit Ihrer Uni-Mailadresse (Vorname.Nachname@uni-konstanz.de) und über das Uni-Mail-Kennwort authentifizieren. Es gibt für jedes Software-Produkt im Online-Store eine begrenzte Anzahl von Download-Versuchen (typischerweise 2-3), heben Sie also die heruntergeladenen Installationsdateien gut auf.

Die meisten Produkte werden in der deutschen wie auch in der englischen und oft weiteren Sprachversionen angeboten.

Bei einigen wenigen Produkten gibt es sog. Volume License Key-Editions (Lab Installs), d.h. Versionen, die sich auf mehreren Rechnern installieren lassen. Diese sind etwa für Pool-Installationen gedacht. Wenn Sie Administrator eines Rechner-Pools sind, und solche Installationen vorhaben, dann kontaktieren Sie uns bitte separat.

Hinweis zum Schluss

Zum Download wird zwingend ein Windows-Rechner benötigt (aus dem Online Store laden Sie zunächst ein Windows-Programm herunter, das, einmal gestartet, den eigentlichen Produkt-Download durchführt). Linux oder Mac OSX Rechner können für diesen Schritt nicht verwendet werden. Nutzen Sie ggf. einen Windows-Rechner in einem CIP-Pool.

Link zum ELMS-Portal