Safer Internet Day 2017: Passwörter – Schlüssel zu unseren Daten

Die Umsetzung einiger weniger Empfehlungen für starke Passwörter kann die Sicherheit Ihrer Daten maßgeblich erhöhen.

In Deutschland wird am heutigen Safer Internet Day das Thema Cybermobbing in den Vordergrund gestellt, womit das Ziel, eine langfristige Sensibilisierung und Medienkompetenz für die Gefahren im Internet primär für Lehrer, Eltern und Kinder zu schaffen, fortgeführt wird.

Unser Beitrag anlässlich des internationalen Aktionstages:

Das KIM regt zur Umsetzung einiger weniger Empfehlungen für starke Passwörter als Zugangsschlüssel zu Online-Diensten aller Art an. Um einen bestmöglichen Schutz unserer persönlichen und beruflichen Daten vor unbefugtem Zugriff durch Dritte zu ermöglichen, sollten Passwörter möglichst komplex sein. Außerdem sollte für jeden Zweck ein eigenes Passwort verwendet werden. Hier werden mit einem Video des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) kurz und prägnant alle wichtigen Hinweise zu sicheren Passwörtern gut verständlich erklärt.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

Mit dem Absenden des Beitrages erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen der Universität Konstanz einverstanden. Die Datenschutzinformation ist im Seitenfuß verlinkt. Der eingegebene Name und der Text werden zusammen mit dem Kommentar auf der Webseite ausgegeben. Die E-Mail-Adresse ist nicht sichtbar.