Besser lokal als am Netzwerk

Bei einem Drucker, welcher nur einzelnen Computern zur Verfügung stehen muss, sollte geprüft werden, ob dieser lokal (bspw. via USB) angebunden werden kann. Dies reduziert die Angriffsfläche auf das Gerät erheblich.

Schutz der gedruckten Informationen und des Gerätes

Um Manipulation der Geräte und unbefugten Zugriff auf Druckausgaben zu erschweren, sollte ein Gerät dort aufgestellt sein, wo er von befugten Mitarbeitern gut eingesehen werden kann und nur Berechtigte Zutritt haben. 

Das Gerät sollte eine Öse, ein Gehäuseschloss oder ähnliches besitzen, um es bei Bedarf physisch vor Diebstahl und Manipulation zu schützen. Dies erschwert Manipulation der Geräte, die (zeitweise) unbeobachtet sind.