Tipps und Tricks für die juristische Recherche

Schneller Recherchieren, leichter Finden, besser Arbeiten...

Datenbanken – was nützen die mir?

Datenbanken enthalten große Mengen an Informationen (Daten). Sie bieten Werkzeuge an, bestimmte Informationen zu finden. Zu solchen Informationen gehören beispielsweise Rechtsnormen, Gerichtsentscheidungen, juristische Texte (Kommentare, Lehrbücher, Aufsätze, wissenschaftliche Studien,...). Für das juristische Arbeiten ist es notwendig Datenbanken zu nutzen. Die Bibliothek bietet Ihnen Zugänge und Hinweise zur Nutzung zu hunderten juristischen Datenbanken an. Diese Datenbanken finden Sie im Datenbank-Infosystem (DBIS).

Finden von Kommentaren, Lehrbüchern & Co. als E-Book

Das Buch, dass Sie benötigen, gibt es nicht gedruckt im Regal? Oder es ist ausgeliehen? Sie wollen schnell von zuhause aus darauf zugreifen? Die Lösung: Die Bibliothek bietet Ihnen viele häufig genutzte juristische Werke elektronisch an (E-Book, E-Journal).

Im lokalen Katalog und KonSearch können Sie einen großen Teil der elektronischen Angebote recherchieren. Dort gibt es auch Links zu den Volltexten.

Zusätzlich finden Sie viele weitere Werke in den lizensierten juristischen Datenbanken. Wenn Sie also einen Kommentar, ein Lehrbuch o. ä. benötigen, nutzen Sie bitte zum einen die Suche im lokalen Katalog und/oder KonSearch. Zum anderen recherchieren Sie bitte in den umfangreichen Datenbanken wie beck-online, juris sowie JURION. Dort finden Sie das komplette von der Bibliothek eingekaufte Angebot des jeweiligen Verlags – stets in der neuesten verfügbaren Auflage.

Auswahl von Kommentaren als E-Book

Beliebte Textsammlungen als E-Book

Anleitungen zum Finden von und Arbeiten mit Literatur

In der Bibliothek gibt es für Sie eine Vielzahl von Medien zum Thema Recherchieren, Auswahl, Bearbeiten und Zitieren von Literatur. Einschlägige Werke für die Rechtswissenschaft können Sie mithilfe der üblichen Suchwerkzeuge finden. Am Regal stehen diese meist bei den Systemstellen jua 29 oder lbs 540.

Beispiele:

  • Byrd/Lehmann, Zitierfibel für Juristen, 2. Aufl., München 2016
  • Funke/Lachmeyer, Formate der Rechtswissenschaft, Weilerswist 2017
  • Haft, Juristische Lernschule, München 2010
  • Möllers, Juristische Arbeitstechnik und wissenschaftliches Arbeiten, 7. Aufl., München 2014
  • Tettinger/Mann, Einführung in die juristische Arbeitstechnik, 4. Aufl., München 2009
  • Vogel, Erfolgreich recherchieren - Jura, Berlin/Boston 2012
  • Willoweit, Rechtswissenschaft und Rechtsliteratur im 20. Jahrhundert, München 2007